In Allgemein

Google Shopping Ads verknüpft mit Lagerbestand vom Google Merchant Center ermöglicht es uns lokale Produktwerbung zu schalten – die sogenannten inventory Ads oder Pickup Ads.

Was braucht man für lokal inventory ads von google?

1. Google my business Konto – Firmeneintrag
2. Google Merchant Konto und Datenfeed mit dem Shop
3. Verknüpfung beider Konten
4. Zum Inventar-Onboarding guide von google geht es hier
5. Achtung – beim Google Merchant Produkt-Feed muss man neue Felder berücksichtigen wenn man diesen Service nutzen möchte. (Hier die Feldbeschreibung.)
6. Die Über Uns Seite muss von Google verifiziert werden
7. Das Inventar muss von Google zugelassen werden
8. Jetzt kannst du google ads für lokales Inventar starten

Zusätzlich zu den normalen Inventory Ads kannst du nach Verknüpfung deines Inventars mit dem google merchant center sogar 2 weitere Google Ads schalten. Vorraussetzung für pickup today und pickup later gibt es natürlich. Für Abholung am gleichen Tag (pickup today) muss das Inventar lagernd sein – eigentlich eh klar.

Weitere nützliche Dinge findest du in meinem Blogbereich.

Recommended Posts

Start typing and press Enter to search

Google My Business Grazone-stop-shop-oss-ecommerce-woocommerce